Deutschland Schweiz Österreich Russland Tschechien England Japan
 
 
 
 
 
 

 

 
       
 

Unsere Prinzipien

Da die Beratung unserer Kunden jede unserer Dienstleistungen begleitet, haben wir von SCHERL & PARTNER uns einer Maxime für seriöse Beratung verpflichtet. 
Unsere Beratung wird von nachvollziehbaren Kriterien geleitet und orientiert sich am Einzelfall und am Marktgeschehen. Sie berücksichtigt den Stand der Wissenschaft und lässt sich am Erfolg messen.

  • SCHERL & PARTNER handelt ausschließlich im Exklusivauftrag eines Unternehmens. Ein "Hausieren" mit den Unterlagen eines Kandidaten - möglicherweise ohne dessen Wissen - entspricht nicht unserem Berufsethos.
  • SCHERL & PARTNER übernimmt nur Beratungsaufträge, für deren erfolgreiche Durchführung die erforderlichen Fähigkeiten, Kenntnisse und Kapazitäten vorhanden sind.
  • Die Verantwortung für das jeweilige Projekt liegt ausschließlich in der Hand von SCHERL & PARTNER und wird nicht an Dritte weitergereicht.
  • Die Klienten von SCHERL & PARTNER werden vor Annahme des Auftrags über potentielle Interessenkonflikte, Risiken und Restriktionen aufgeklärt.
  • Bei der Suche nach geeigneten Führungskräften und Spezialisten über persönliche Direktansprache gewährleistet SCHERL & PARTNER nicht nur die individuelle kompetente Beratung und Betreuung der Klienten, sondern auch der Kandidaten.
  • Voraussetzung für die Einbeziehung eines qualifizierten und interessierten Kandidaten in das Auswahlverfahren ist ein eingehendes, persönliches Interview mit einem Berater von SCHERL & PARTNER.
  • Das Honorar wird schriftlich und im voraus mit dem Klienten vereinbart, entspricht dem voraussichtlichen Aufwand und wird nach Projektfortschritt fakturiert.
  • Diskretion ist oberstes Gebot: SCHERL & PARTNER verpflichtet sich alle im Rahmen der Klienten- und Kandidatenkontakte erlangten Kenntnisse und Informationen streng vertraulich zu behandeln.